top of page

GEBEN SIE IHRE BESTELLUNG AUF:

INDUSTRY BASKET

Je 15% Hafnium, Rhenium, Germanium und Indium 

Je 10% Gallium und Terbiumoxid 

 

Je 5% Silber, Neodymoxid, Dysprosiumoxid und Scandiumoxid 

STAMMDATEN

Schritt 1 von 7

Hiermit beauftrage(n) ich/wir die Noble BC GmbH, Gneisenaustraße 83, 10961 Berlin mit der verbindlichen Ausführung dieser Bestellung auf der Grundlage der beiliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen

und/oder

Zahlung per Überweisung

Zahlung per SEPA-Lastschrift

DATENSCHUTZHINWEISE

Schritt 2 von 7

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt auf der Grundlage der als Anlage 1 zu diesem Vertrag beigefügten Datenschutzhinweise, die ich zur Kenntnis genommen habe und die hiermit ausdrücklich zum Bestandteil dieses Vertrages gemacht werden. Überdies gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vom 31.05.2023.

RISIKOHINWEIS

Schritt 3 von 7

KEINE ANLAGEBERATUNG – KEIN FINANZPRODUKT 

Bei einer Investition in Technologie- und/oder Seltenerdmetalle empfiehlt sich ein Anlagehorizont von mind. 7 Jahren. Obwohl deren Vorkommen in der Natur endlich ist und sie künstlich nicht reproduzierbar sind, ist dies keine Gewähr für einen künftigen und konstanten Wertzuwachs. Ergebnisse aus der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Die Vergangenheit zeigt weiter, dass willkürliche Marktbeeinflussung von privater wie auch staatlicher Seite die Metallpreise erheblich beeinflussen können, weshalb eine hohe Volatilität in Kauf genommen und im ungünstigen Moment auch mit einem Verlust gerechnet werden muss. Metalle werden regelmäßig in US-Dollar gehandelt, so dass für die Rendite nicht nur die Wertentwicklung des jeweiligen Metalls maßgeblich ist, sondern auch die Währungsentwicklung. Ein steigender Metallpreis kann durch eine negative Währungsentwicklung zwischen US-Dollar und Euro kompensiert werden. Weitere Einflussfaktoren auf Metallkurse sind Entwicklungen auf den Kapitalmärkten, geopolitischen Umständen, Naturkatastrophen sowie die allgemeine Konjunktur. Die Anlage ist mit Kursrisiken verbunden und stellt somit eine spekulative Anlage dar. Für Anleger, die eine kurzfristige Verfügbarkeit wünschen, ist eine Anlage in Technologiemetalle nicht geeignet. Von Käufen auf Kredit wird abgeraten. Die Gesellschaft lehnt jegliche Haftung für Verluste aufgrund einer Verwirklichung eines Risikotatbestandes ab. Ebenso haftet die Gesellschaft nicht bei Ereignissen wie Krieg, höhere Gewalt, staatliche Eingriffe sowie Zufall. Zu keinem Zeitpunkt garantiert die Noble BC GmbH den Rückkauf bzw. Ankauf der Metalle oder eine erfolgreiche Verkaufsvermittlung. 

Grundsätzlich gilt: Je höher die Renditechancen desto höher sind auch die Risiken. 

BELEHRUNG ÜBER DAS FEHLEN EINES WIDERRUFSRECHTS DES KUNDEN BEIM KAUF VON TECHNOLOGIEMETALLEN UND EDELMETALLEN 

Gemäß § 312 g Abs. 2 Satz 1 Nr. 8 BGB besteht für Verbraucher:innen kein Widerrufsrecht, da der Vertrag zwischen dem Kunden und Noble BC die Lieferung von Metallen zum Gegenstand hat, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die Noble BC keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können. Ein Widerrufsrecht besteht auch nicht für Kunden, die keine Verbraucher:innen sind. 

ABRECHNUNG DER LAGERKOSTEN

Schritt 4 von 7

Die Lagerkosten betragen 1,6% p.A. auf den Nettoinventarwert.

oder

oder

SEPA-Lastschriftmandat für den Einzug der Lagergebühren und/oder Walletkosten und Monatsrate 

Schritt 5 von 7

Ich ermächtige / Wir ermächtigen die Noble BC GmbH, Gneisenaustraße 83, 10961 Berlin, Zahlungen von meinem / unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein / weisen wir unser Kreditinstitut an, die von der Noble BC GmbH auf mein / unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen. 

Hinweis: Ich kann / Wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem / unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. 

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE73ZZZ00002513089 

Mandatsreferenz: Wird nachträglich vergeben 

SEPA-Lastschriftmandat für wiederkehrende Zahlungen 

Angaben zum Geldwäschegesetz 

Schritt 6 von 7

Die nachfolgenden Angaben sind ausdrücklich und ausschließlich für die interne Verarbeitung bestimmt.

Ich/wir bin/sind Privatperson/en. (Falls Sie nicht auf eigene Rechnung handeln, sondern Geld für einen Dritten anlegen, nennen Sie bitte Namen und Anschrift des wirtschaftlich Berechtigten.) 

Ich/Wir bin/sind Privatperson/en (bitte nachfolgend kennzeichnen) 

Ich/Wir erkläre/n, dass die Anlage ausschließlich erfolgt für (bitte nachfolgend kennzeichnen) 

Upload

Schritt 7 von 7

Vielen Dank! Ihre Bestellung ist in Bearbeitung.

Laden Sie Ihre Ausweisdokumente hoch
Laden Sie Ihre Ausweisdokumente hoch
bottom of page